Expanded Space

Angelika Wienerroither und Joerg Auzinger beschäftigen sich in der Ausstellung „Expanded Space“ mit räumlichen Grenzen und der Erweiterung des realen Raumes.

Angelika Wienerroither zeigt Gebäude, die sich in unmittelbarer Nähe des periscopes befinden. So entsteht im Innenraum ein Eindruck des draußen, die Grenzen des Raums werden aufgehoben. Die Architektur wird dabei nicht als Einheit präsentiert. Vielmehr setzt die Künstlerin Fotografien aus unterschiedlichen Perspektiven ein, um die Häuser neu zu konstruieren. Sie zeigt dadurch, wie das zweidimensionale Medium Fotografie dreidimensionalen Raum darstellen kann.

Overlap; today I took a walk and realised the world was different. Collage, Fine-Art-Print Hahnemühle-Papier, Kapa-Platten, 2019

Kunst- und Kulturinitiative periscope
Joerg Auzinger – Angelika Wienerroither
Eröffnung: 5. März 2020, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 6. März – 28. März 2020
Do – Sa, 16 bis 20 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.